Canon EF 100mm 2,8 Macro USM

CANON EF 100mmDas Canon EF 100mmMacro ist ein Objektiv, mit einer Stufenlosen Fokussierung bis hin zu einem Maßstab von 1:1. Es kam zeitgleich mit der Canon EOS 7D auf den Markt. Bei diesem Objektiv beträgt der Blickwinkel 24° und besitzt eine gute Korrektur bei Schwankungen. Als erstes EF Objektiv besitzt dieses den Canon Hybridbildstabilisator, neun Blendelamellen und ist komplett aus Kunststoff. Es ist eine hervorragende Qualität zu erkennen und bei der Offenblende ist kein Abblenden nötig, da das Auflösungsniveau schon sehr hoch ist. Diese hervorragende Auflösung ist vor allem im Randbereich vieler Bilder zu sehen. Mit einer Abberation, sogenannte Abbildungsfehler, von nur 2 Pixeln bei Offenblende ist erstaunlich. Der Randlichtabfall, auch Vignettierung genannt, von gerade mal einer Blendstufe ist geringfügig einzustufen.

Das Objektiv im Detail

Die Besonderheit: um eine Stufe abgeblendet, ist eine Vignettierung nicht mehr praxisrelevant. Mit einer Haptik(Gehäuse) aus Plastik beweist Canon mut, da die meisten L- Objektive aus Metall gefertigt sind. Allerdings muss man dazu sagen, dass das Gehäuse auf keinen Fall billig wirkt und sich durch die angerauhte Oberfläche anfühlt wie eines aus Metall. Der Einstellungsring läuft sehr rund und zeigt keinerlei Wackelpotenzial. Auch was den Bildstabilisator angeht probiert Canon etwas neues: den Canon Hybridbildstabilisator. Die bisherigen Stabilitsatoren haben die durch Achsrotationen entstehenden Bewegungsunschärfen ausgeglichen. Der neue Hybridbildstabilsator hingegen nimmt sich ergänzend parallelverschiebenden Bewegungen an, die besonders im Makrobereich zu Unschärfen führen. Bei diesem Modell ebenfalls sehr gut: der schnelle Autofokus, der bei solchen Makroobjektiven sehr ungewöhnlich ist. Ein weiterer Pluspunkt ist der Lieferumfang, in dem Streulichtblende und ein weicher Lederbeutel enthalten sind. Außerdem ist das Objektiv Staub und Spritzwasser geschützt.

Das Fazit: Trotz des hohen Anschaffungsbereich von rund 500 Euro ist das Canon EF 100 Macro sein Geld wert und deshalb ein klarer Kauftipp. Es kann mit vielen Canon Modellen benutz werden, wie zum Beispiel, der zeitgleich auf den Markt gekommenen Canon EOS 7D.

Amazon Prime847,00 € 1.095,00 €
4,9 von 5 Sternen
Stand: 21. September 2017 06:38 Uhr
Jetzt einkaufen

Technische Details

  • Modellbezeichnung: Canon EF 100mm 2,8 Macro USM
  • Blickwinkel(horizontal/vertikal/diagonal): 20°/14°/24°
  • Optischer Aufbau(Linsen und Glieder): 10 Linsen und 9 Glieder
  • Anzahl der Blendelamellen: 8
  • Kleinste Blende: 32
  • Größter Abbildungsmaßstab: 1:1
  • Naheinstellgrenze: 0,31 m
  • AF- Motor: USM
  • Brennweite: 100mm
  • Bildstabilisator: Canon Hybridbildstabilisator
  • Anschluss für Kameras: Canon EF
  • Für Vollformatsensor geeignet: Ja
  • Gewicht: 600 Gramm
  • Filtergewinde: 58 mm
  • Gehäuse: Kunststoff, kein Qualitätsverlust
  • Größe: 11,9 cm x 7,9 cm x 7,9 cm